An diesem Sonntag machten sich die Vermins Damen auf den Weg nach Hamburg, um dort ihr zweites Saisonspiel zu bestreiten. Bei angenehmen Temperaturen und viel Sonnenschein entwickelten sich spannende Begegnungen.

Im ersten Spiel startete Claudia Volkmann für die Vermins. Durch gute Zusammenarbeit in der Defense gelangen den Knights lediglich zwei Punkte. In der Offense konnten die Damen durch schöne Aktionen kontinuierlich Punkte erzielen. Das erste Spiel des Tages ging also mit 7:2 an die Vermins Damen.

Das zweite Spiel des Tages war von häufigen Führungswechseln geprägt. Beide Mannschaften wollten diese Partie unbedingt für sich entscheiden. Alisha Theissen startete als Pitcherin für die Vermins und Ayla Bockelmann für die Knights. Gute Offensiv- und Defensivaktionen auf beiden Seiten sorgt für gute Unterhaltung der zahlreichen Zuschauer. In diesem Spiel hatten die Knights Damen das Glück letztendlich auf ihrer Seite. Durch einen schönen Schlag im 6. Inning gelang den Knights der entscheidende Punkt zum 8:7. Die Vermins Damen konnten ihre letzte Schlagchance nicht mehr nutzen und mussten die Niederlage hinnehmen.

Am nächsten Wochenende empfangen die Vermins Damen die Tornados aus Mannheim und hoffen auf schönstes Softballwetter und zahlreiche Unterstützung am Platz.

Bei super Wetter reisten die Schüler zu ihrem ersten Saison-Turnier nach Kapellen. Unsere Gegner heute waren die Neunkirchen Nightmares, Kostenforst Saints und die Gastgeber Kapellen Turtles.Bei diesem neuen Spielmodus spielt man jeweils ein Spiel gegen jedes Team.

 

 

Als erster Gegner standen die Nightmares aus Neunkirchen auf dem Plan. Bereits im ersten Inning konnten wir zwei Punkte für uns verbuchen doch nach 3 aus stand der Wechsel in die Defensive an, durch

Nachdem sich die Vermins und Nightmares im letzten Spiel der Saison 2016 gegenüberstanden, lautete so auch die Begegnung im jeweils ersten Spiel für beide Teams in der Saison 2017. Bei kühlen 9 Grad übernahm Micky Nauber, Leadsänger der Domstürmer den First Pitch und gab somit den Startschuss für die Saison.
 

 

Spiel 1:

Im ersten Spiel startete Claudia Volkmann für die Vermins und erwischte einen glänzenden Tag. Neunkirchen konnte gegen Volkmann lediglich vier Hits und einen Run produzieren. Im ersten Inning kam J. Ogink bei einem Aus per Hit auf Base, wurde aber auf den darauffolgenden Schlag von Wachendorf an der zweiten Base ausgeworfen. Ein weiteres Groundout gegen Grundmann beendete das erste Halbinning. Die Vermins starteten mit Alina vom Bruck in die erste Offensive, welche sich direkt mit einem Single auf Base brachte. Der folgende Single von Szalay ließ vom

Die ersten Spiele unserer Baseballer in der Preseason sind vorbei. Bei den drei Spielen am Wochenende gab es eigentlich keine Verlierer denn die Runs wurden nicht gezählt. Es ging allen Teams eigentlich nur darum nach der langen Winterpause endlich mal auf dem Platz wieder ins Spiel zu finden.

Am Ende waren sich aber alle einig - es waren Spiele auf denen man in den nächsten Wochen beim Training und den weiteren Spielen bis zum Saisonstart aufbauen kann.

Vielen Dank an die beiden Gastteams Cologne Cardinals und Holm Westend 69'ers denen wir für die kommende Saison alles Gute wünschen.

Bedanken wollen wir uns auch bei den Umpiren, der Catering Crew, den Zuschauern und dem Wettergott für das Super Wetter. Es war ein schönes Wochenende mit euch!

Am kommenden Wochenende starten die Baseballer der Vermins die Vorbereitung auf die Saison in der 2. Baseball-Bundesliga.

Im heimischen Ballpark treffen unsere Herren auf die Westend 69’ers aus Holm und auf den Liga-Konkurrenten Cologne Cardinals.

Am Samstag starten unsere Herren um 12 Uhr mit dem Spiel gegen die Cardinals. Gegen 15 Uhr treffen dann die Cardinals auf die 69’ers.

Am Sonntag stehen sich dann noch die Vermins und die 69’ers auf dem Platz gegenüber. Spielbeginn  ist wieder 12 Uhr.

Die Wettervorhersage sagt Sonnenschein voraus also kommt vorbei und unterstützt die Vermins!