Bei super Wetter reisten die Schüler zu ihrem ersten Saison-Turnier nach Kapellen. Unsere Gegner heute waren die Neunkirchen Nightmares, Kostenforst Saints und die Gastgeber Kapellen Turtles.Bei diesem neuen Spielmodus spielt man jeweils ein Spiel gegen jedes Team.

 

 

Als erster Gegner standen die Nightmares aus Neunkirchen auf dem Plan. Bereits im ersten Inning konnten wir zwei Punkte für uns verbuchen doch nach 3 aus stand der Wechsel in die Defensive an, durch

ein paar kleine Fehler und etwas unkonzentriertheit brachten die Nightmares 3 Punkte über die Platte. Im 2 Inning konnten die Vermins nicht punkten. Und die Nightmares bauten ihre Führung zu 4:2 aus. Ab dem 3 Inning haben die Vermins ihre Schläger richtig ausgepackt und ein Inside the Park Homerun von Adrian Schwerdorf weckte unsere Kids. Auch in der Defensive lief es ab dann. Die Plays von Yannick Giessen und Jana Sistig spielten sie wie im Schlaf. Ende des Spiels stand es auf dem Scoreboard 13:11 für die Wesseling Vermins und somit der Erste Sieg der Saison. Spiel 2 Im 2 Spiel hatten wir die Saints aus Kostenforst als Gegner. Unsere Kids nahmen die guten Schläge und Spielzüge aus dem ersten Spiel mit, bereits nach dem 2 Inning stand es 13:4 für uns. Doch im 3 Inning stand bei den Vermins eine 0 auf dem Scoreboard und die Saints kamen auf ein 13:7 ran. Aber unsere Kids ließen sich davon nicht unterkriegen und machten in den letzten beiden Innings weitere 11 Punkte. So das es am Ende 25:14 für die Vermins stand. Spiel 3 Mit zwei Siegen im Gepäck gingen unsere Kids mit viel Motivation in das letzte Spiel des heutigen Tages unsere Gegner waren die Gastgeber Kapellen Turtles. Durch gute Schläge von Henry Schwerdorf, Yannick Giessen und Paul Breuer führten wir nach dem 3 Inning mit 9:7. Im 4 Inning konnten die Turtles 5 Punkte über die Platte bringen, doch Adrian Schwerdorf unterbrach dieses Inning der Turtles durch ein Flyout an Shortstop. So waren die Vermins wieder am Schlag. Sie trafen durch harte Schläge auf den Boden die lücken der Kapellener Defensive und konnten eine 15:12 Führung zurückholen. Auch im letzten Inning dieses Spiels machten die Turtles noch einmal 5 Punkte doch am Ende gingen die Vermins mit einem 21:17 Sieg vom Feld. Wir bedanken uns bei den Kapellen Turtles für einen schönen und lustigen Turnier-Tag. Wir wünschen allen Teams eine schöne und gute Saison. Auch vielen Dank an alle mitgereisten Eltern für Ihre Unterstützung. Der nächste Spieltag der Vermins findet am 6.05 auf heimischem Boden in Berzdorf statt.